Fürstentum Liechtenstein

pafl: EFTA-Ministertreffen am 25. November 2008 in Genf

    Vaduz (ots) - Vaduz, 21. November (pafl) - Regierungsrätin Rita Kieber-Beck wird am 25. November 2008 am EFTA-Ministertreffen unter dem Vorsitz des isländischen Handelsministers Björgvin G. Sigurdsson in Genf teilnehmen. Dabei werden die zuständigen Minister und Ministerinnen Islands, Liechtensteins, Norwegens und der Schweiz mit dem kolumbianischen Handels- und Industrieminister Luis Guillermo Plata das Freihandelsabkommen zwischen den EFTA-Staaten und Kolumbien unterzeichnen. Am eigentlichen EFTA-Ministertreffen werden vor allem Fragen des EFTA-Drittlandbereichs (Freihandelsabkommen/-verhandlungen) behandelt.

    Im Weiteren treffen die Minister und Ministerinnen mit dem EFTA-Parlamentarierkomitee zusammen. Liechtenstein wird dabei durch die Landtagsabgeordneten Renate Wohlwend und Henrik Caduff vertreten sein.

Kontakt:
Ständige Mission des Fürstentums Liechtenstein
Beatrice Fankhauser
Tel.: +41 22 734 29 00



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: