Fürstentum Liechtenstein

pafl: Handbuch zur praktischen Umsetzung der Strategischen Umweltprüfung

    Vaduz (ots) - Vaduz, 30. Oktober (pafl) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 28. Oktober 2008 das Handbuch zur praktischen Umsetzung der Strategischen Umweltprüfung zur Kenntnis genommen. Seit Mai 2007 ist in Liechtenstein das Gesetz über die Strategische Umweltprüfung (SUPG), welches aufgrund einer EU-Richtlinie erlassen wurde, anzuwenden. Das Gesetz verlangt die Durchführung eines Verfahrens bei der Erstellung von Plänen und Programmen in verschiedenen Bereichen wie Abfallwirtschaft, Raumordnung, Verkehr, Wasserwirtschaft usw. im Rahmen eines vordefinierten Prozesses und unter der besonderen Rücksichtsnahme auf die Umweltauswirkungen.

    Obwohl die Gesetzesgrundlage für ein SUP-Verfahren seit mehr als einem Jahr besteht, herrschte über die praktische Anwendung und Durchführung des Verfahrens Unklarheit. Deshalb beauftragte die Regierung die Erstellung eines Handbuches für den praktischen Vollzug. Das Handbuch wurde unter Einbezug von verschiedenen involvierten Ämtern sowie Vertretern von zwei Gemeindebauverwaltungen erstellt. Es soll die Regierung sowie die zuständigen Amtsstellen und Gemeinden bei der praktischen Durchführung des SUP-Verfahrens unterstützen.

Kontakt:
Ressort Umwelt, Raum, Land- und Waldwirtschaft
Jeannine Niedhart, Mitarbeiterin der Regierung
Tel.: +423 236 60 93



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: