Fürstentum Liechtenstein

pafl: Landstrasse Vaduz - Triesen: Belagsarbeiten an der Austrasse im Bereich der Meierhofkreuzung

    Vaduz (ots) - Vaduz, 5. September (pafl) - Im vergangenen Jahr wurde der Werkleitungs- und Strassenumbau der Meierhofkreuzung in Vaduz durchgeführt. Die Meierhofkreuzung wurde mit einer Lichtsignalanlage ausgestattet und mit einer zusätzlichen Busspur im Frühjahr in Betrieb genommen. Die Belagsarbeiten konnten aufgrund der ungenügenden Witterungsbedingungen (Temperatur, Nässe) nicht gänzlich abgeschlossen werden.

    In den kommenden zwei Wochen wird nun der Deckbelag im Bereich City-Garage Frommelt bis Bushaltestelle Heuweg eingebaut. Die Vorbereitungsarbeiten werden bereits am Dienstag bei laufendem Verkehr stattfinden. Der Belagseinbau erfolgt anschliessend in zwei Etappen:

    Einbau Fahrtrichtung Triesen: Donnerstag/Freitag, 11./12. September 2008.

    Der Verkehr wird auf die bergseitige Fahrbahn und die Busspur umgeleitet.

    Einbau Fahrtrichtung Vaduz, Busspur: Montag/Dienstag, 15./16. September 2008.

    Der Verkehr muss im Einbahnverkehr geführt werden. In Fahrtrichtung Vaduz ist eine Umleitung via Pflugstrasse - Meierhofstrasse - Schwefelstrasse signalisiert. Die Verkehrsführung in Richtung Triesen erfolgt auf der Austrasse ohne Änderung. Die Einmündung in die Meierhofstrasse (Fahrtrichtung Triesenberg) ist gesperrt. Eine Umleitung ist vor Ort signalisiert.

    Die Arbeiten setzen gute Witterungsverhältnisse voraus. Im Schlechtwetterfall werden die Arbeiten am nächstmöglichen Werktag ausgeführt.

Kontakt:
Tiefbauamt, Abteilung Strassenbau
Dominik Frommelt
Tel.: +423 236 60 72



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: