Fürstentum Liechtenstein

pafl: Stellungnahme zur Abänderung des Flüchtlingsgesetzes

Vaduz (ots) - Vaduz, 27. August (pafl) - Die Regierung hat dem Landtag ihre Stellungnahme zur Abänderung des Gesetzes über die Aufnahme von Asylsuchenden und Schutzbedürftigen (Flüchtlingsgesetz) unterbreitet. Im Rahmen der ersten Lesung der Regierungsvorlage am 27. Juni 2008 im Landtag waren einige Fragen aufgeworfen worden. Soweit diese Fragen anlässlich dieser Lesung nicht abschliessend beantwortet wurden, nahm die Regierung nun dazu Stellung und unterbreitete dem Landtag den Antrag, die Gesetzesvorlage in Behandlung zu ziehen. Kontakt: Ressort Präsidium Martin Frick, Ressortsekretär Tel.: +423 236 60 09

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: