Fürstentum Liechtenstein

pafl: Investitionen in das Thema Gesundheit rechnen sich

    Vaduz (ots) - 15 Prozent Umsatzplus nach Einführung naturbelassener Joghurts

    Vaduz, 7. August (pafl) - Kühles, erfrischendes Joghurt ist im Sommer eine ideale Zwischenmahlzeit. Das neue, besondere "bewusst(er)leben"-Joghurt, das die Experten vom Milchhof extra für die Kampagne "bewusst(er)leben" kreiert haben, erfreut sich grossen Zuspruchs. "Die Nachfrage nach dem neuen Joghurt ist sehr gut. Der Umsatz ist um mehr als 15 Prozent gestiegen", so Stephan Büchel vom Milchhof. Auch Regierungsrat Martin Meyer freut sich über die grosse Akzeptanz des neuen Joghurts nach knapp einem Monat in den Kühlregalen: "Es ist ein besonders positives Zeichen, wenn sich Liechtensteiner Vorzeigebetriebe mit dem Thema Gesundheit so intensiv auseinandersetzen. Gesundheit ist einer der wichtigsten Werte unserer Gesellschaft."

    Ohne künstlichen Aromastoffe

    Das neue Joghurt ist in drei Sorten im 500-Gramm-Becher im Handel erhältlich. Besonders das Nature-Joghurt eignet sich hervorragend als Basis für vielerlei Desserts, Saucen oder einfach so zum Essen. Die Varianten Erdbeere und Haselnuss zeichnen sich dadurch aus, dass sie einen geringen Zuckeranteil haben und keine künstlichen Aromen enthalten. Natürliche Aromen sorgen dafür, dass der Geschmack an "gute, alte Zeiten" erinnert, als Joghurt noch selbst hergestellt wurde. Stephan Büchel: "Diese Aufgabe war speziell beim Haselnuss-Joghurt eine hohe Herausforderung für unser Team. Die Umsetzung ist aus unserer Sicht hervorragend gelungen. Ein Haselnuss-Joghurt, wie es besser nicht sein könnte. Alle drei neuen "bewusst(er)leben"-Produkte sind absolut naturbelassen und voller Geschmack."

    Gesund, gesünder

    Die Spurenelemente Magnesium und Kalzium sowie die Milchsäurebakterien im Joghurt sind gesund für die Darmflora und stärken das ganze Immunsystem. Carmen Eggenberger vom Amt für Gesundheit zu den weiteren Vorteilen von Joghurt: "Viele wissenschaftliche Studien bestätigen eine unterstützende Wirksamkeit von Joghurt für Gesundheit und Wohlbefinden. Bei Magenproblemen, dem unangenehmen Gefühl der Übersäuerung des Magens ist ein Joghurt eine Wohltat, und sogar nach einer durchzechten Nacht kann ein Joghurt kleine Wunder wirken. Der Restalkohol wird durch die Milchsäurebakterien schneller abgebaut. Das Kalzium im Joghurt beugt vielen Krankheiten vor, so zum Beispiel der Osteoporose, da dieses Kalzium vom Körper besser aufgenommen wird als dasjenige aus der Milch."

Kontakt:
Ressort Gesundheit
Markus Amann
Tel.: +423 236 63 06
www.bewussterleben.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: