Fürstentum Liechtenstein

pafl: MITTENDRIN 08 - Eröffnung Liechtenstein Pavillon in Wien

    Vaduz (ots) - Vaduz, 8. Juni (pafl) - Am Sonntag, 8. Juni 2008 eröffnete Regierungschef-Stellvertreter Klaus Tschütscher den Liechtenstein Pavillon auf dem Schwarzenbergplatz in Wien. Der Eröffnung wohnten der österreichische Sportstaatssekretär Reinhold Lopatka, Bundesrat Samuel Schmid und die Vizebürgermeisterin der Stadt Wien, Grete Laska, bei. Unter den Gästen waren weitere Vertreter aus Politik und Sport wie der Schweizer Botschafter für Österreich in Wien Oscar Knapp, der Koordinator der Regierung für die UEFA EURO 2008[TM], Heinz Palme und die ehemalige liechtensteinische Skiweltcup-Siegerin Hanni Weirather-Wenzel. Sportminister Tschütscher zeigte sich erfreut und zugleich dankbar für die Gelegenheit, die Österreich, und insbesondere die Stadt Wien, Liechtenstein mit diesem Auftritt an zentraler Lage bietet. "Liechtenstein braucht seine Freunde sowie Gelegenheiten wie diese, um sich im Ausland realitätsnah darstellen zu können. Und der Sport, insbesondere die EURO 2008, ist hierfür bestens geeignet." Der Staatssekretär Lopatka fand grossen Gefallen am Pavillon: "Als ich bei der Gymnaestrada in Dornbirn letztes Jahr den Liechtenstein Pavillon besuchte, hatte ich sofort die Idee, diesen während der EURO nach Wien zu transferieren. Schön, dass dies meinem Kollegen so trefflich geglückt ist." Auch Bundesrat Schmid gratulierte: "Der Pavillon Liechtenstein hier und unser "Swiss Beach" an der Donau sind beides sehr geglückte und sympathische Auftritte bei unseren österreichischen Freunden hier in Wien." Als Hausherrin bemerkte Vizebürgermeisterin Laska: "Dieser ansprechende und schöne Pavillon wird für die nächsten drei Wochen eine Bereicherung sein für Wien: Er ist aufgrund seiner speziellen Beziehung zu Liechtenstein für unsere Stadt doppelt interessant."

    Heinz Palme, der Koordinator der Bundesregierung Österreich: "Es ist schön, dass Liechtenstein als Resultat der nun mehr als einjährigen Zusammenarbeit zwischen Österreich 2008 (Österreich am Ball) und "MITTENRIN 08" mit der Eröffnung des "Liechtenstein Pavillons" in Wien und somit auch in Österreich angekommen ist und für uns beide heute die UEFA EURO 2008[TM] wirklich beginnt."

    Ein Besuch bei der unmittelbar in der Nähe gelegenen Schweizer Botschaft und das darauf folgende Spiel Österreich gegen Kroatien rundeten das Programm ab.

Kontakt:
Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein
Tel. +423 236 67 21
info@pia.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: