Fürstentum Liechtenstein

pafl: MITTENDRIN 08 - EURO-Radtour "3 Länder + 8 Stadien = 1 Weg" endet in Wien

    Vaduz (ots) - Vaduz, 14. Mai (pafl) - Die EURO-Radtour "3 Länder + 8 Stadien = 1 Weg" ging am 10. Mai in Wien beim Ernst-Happel-Stadion, dem Finalort der UEFA EURO 2008(TM), nach rund 1'460 Kilometer zu Ende. Die Schiedsrichter Oliver Sedlarz, Roman Köhler, Michael Posch (bis Zürich), Norbert Hörmayer (ab Zürich) und Projektinitiator Hartwig Fuchs bereisten mit Fahrrädern die acht "Host Cities" der UEFA EURO 2008(TM).

    Ziel der EURO-Radtour war es zu beweisen, dass es eine Europameisterschaft der kurzen Wege ist: Alle acht "Host Cities", alle acht EURO-Stadien, wurden in neun Etappen mit dem Fahrrad abgefahren. Die Schiedsrichter machten vergangene Woche im Rahmen von "MITTENDRIN 08" auch in Eschen halt. Sie wurden bei der Etappenankunft beim Special Olympics European Football Cup 2008 von Regierungschef-Stellvertreter Klaus Tschütscher, dem liechtensteinischen Skistar Marco Büchel sowie dem begeisterten Publikum empfangen.

Kontakt:
Ressort Sport
Hannes Pingitzer, Mitarbeiter der Regierung
Tel.: +423 236 60 44
johann.pingitzer@mr.llv.li
www.mittendrin08.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: