Fürstentum Liechtenstein

pafl: Neuer Rektor für das Liechtensteinische Gymnasium bestellt

    Vaduz (ots) - Vaduz, 27. März (pafl) - Die Regierung hat am 18. März 2008 Eugen Nägele aus Schaan für eine Amtszeit von vier Jahren (August 2008 bis Juli 2012) zum Rektor des Liechtensteinischen Gymnasiums bestellt.

    Rektor Josef Biedermann tritt nach mehr als 20-jähriger Amtszeit als Rektor des Liechtensteinischen Gymnasiums in den Ruhestand. Als dessen Nachfolger hat die Regierung den seit dem Jahre 2000 als Prorektor tätigen Gymnasiallehrer Eugen Nägele bestellt. Eugen Nägele wird seine neue Aufgabe auf Beginn des neuen Schuljahres (1. August 2008) antreten. Die Amtsdauer beträgt gemäss Schulgesetz vier Jahre.

    Eugen Nägele trat im Schuljahr 1995/96 nach einigen Jahren Lehrtätigkeit in der Schweiz als Hauptlehrer für Englisch und Französisch in das Liechtensteinische Gymnasium ein. Er wirkte ausserdem seit 1998 als Mitglied der Steuergruppe und wurde im Jahre 2000 Prorektor. In dieser Funktion war er hauptverantwortlich in der Schulleitung für die Umsetzung der Reform der gymnasialen Oberstufe (REGYOS). Seit dem Schuljahr 2007/08 ist Eugen Nägele auch Projektleiter des SPES-Entwicklungsteams am Liechtensteinischen Gymnasium. Von 2002 bis 2004 hat er zudem den Lehrgang für Schulleiterinnen und Schulleiter mit einem Zertifikat des Instituts für Wirtschaftspädagogik der Universität St. Gallen abgeschlossen. Neben seinen Tätigkeiten als Prorektor und Lehrer am Liechtensteinischen Gymnasium war Eugen Nägele von 1999 bis 2007 auch Mitglied des Gemeinderates Schaan.

Kontakt:
Ressort Bildung
Simon Biedermann
Mitarbeiter der Regierung
Tel.: +423 236 76 68



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: