Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierungschef Otmar Hasler bei Bundeskanzlerin Angela Merkel

Vaduz (ots) - Vaduz, 15. Februar (pafl) - Am 19. Februar 2008 reist Regierungschef Otmar Hasler zu einem seit langem geplanten zweitägigen offiziellen Besuch nach Berlin. Es ist dies der erste offizielle Arbeitsbesuch eines liechtensteinischen Regierungschefs bei einem deutschen Bundeskanzler seit 16 Jahren. Regierungschef Hasler wird am 19. und 20. Februar 2008 Arbeitsgespräche mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble und Bundesfinanzminister Peer Steinbrück führen. Zuvor hält der Regierungschef im Institut für Europäische Politik einen Vortrag zum Thema "Die Zukunft des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) im Verhältnis zur EU. Die Perspektive Liechtensteins". Am Abend wird Regierungschef Hasler in der Residenz der Liechtensteinischen Botschaft mit hochrangigen Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur zusammentreffen. Ein Zusammentreffen mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, ein Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Berlin sowie ein Besuch im Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, das unter der Leitung von Professor Hans-Jörg Rheinberger steht, runden das Programm ab. Kontakt: Stabsstelle für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Gerlinde Manz-Christ Tel.: +423 776 61 80

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: