Fürstentum Liechtenstein

pafl: Bewusst(er)leben "Aktion Krömle" - Backen mit Profis

    Vaduz (ots) - Vaduz, 17. November (pafl) - Die Gesundheitspräventionskampagne "bewusst(er)leben" engagiert sich in der Weihnachtszeit für einen guten Zweck. In Zusammenarbeit mit dem Familienhotel Gorfion in Malbun bietet das Amt für Gesundheit eine spezielle "Krömle-Aktion" an. Am 4. Dezember 2007 stellt das Hotelmanagement im Hotel Gorfion seine Backspezialisten für eine Sozialaktion "der besonderen Art" zur Verfügung. 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden eingeladen, "bewusst(er)leben-Krömle" mit gesunden Zutaten zu zaubern.

    Spezielle Hausrezepte

    Unter der professionellen Anleitung von Küchenchef Philipp Reisner werden 10 Freiwillige in das Alpengebiet Malbun eingeladen, "bewusst(er)leben-Krömle" und andere süsse Köstlichkeiten zu backen. Philipp Reisner und seine Kochspezialisten haben bereits zugesagt, die Hausrezepte und speziellen Kochbücher für diesen besonderen Anlass zu öffnen oder bekannt zu geben.

    "Wir suchen insgesamt 10 Freiwillige, die nach den bewährten Rezepten der Backprofis eigene "bewusst(er)leben-Krömle" backen. Alle Krömle werden anschliessend bei verschiedenen Märkten und anderen Anlässen zugunsten der Stiftung "Liachtbleck" verkauft", so Helen Näff als Organisatorin vom Amt für Gesundheit.

    Stiftung "Liachtbleck"

    Die Stiftung "Liachtbleck" leistet rasch Soforthilfe für Menschen, die in Liechtenstein auf der Schattenseite leben. Verschwiegenheit ist oberster Grundsatz der insgesamt fünf Stiftungsräte. Die Stiftung versteht sich als Ergänzung, nicht als Ersatz für Familienhilfe und Amt für Soziale Dienste. Verschwiegen und unbürokratisch hilft die Stiftung "Liachtbleck" im Land der versteckten Armut.

    Gesunde Krömle

    Auch im Hotel "Gorfion" sieht man die "Krömle-Aktion" sehr positiv. Geschäftsführerin Karoline Mätzler freut sich bereits vorab auf die gemeinsamen Backstunden in der grossen Hotelküche: "Die Teilnehmerinnen oder Teilnehmer können sich auf viele gesunde und ganz besondere Krömle-Rezepte freuen. Unsere Köche und Patissiers werden natürlich auch mit Rat und Tat zur Verfügung stehen und präsentieren die richtigen Tipps und Tricks."

    Neue Rezepte und Tricks

    Mit der "Aktion Krömle" beschreitet die Gesundheitskampagne "bewusst(er)leben" für einmal Neuland. "Weihnachten, gesunde Ernährung und soziales Engagement passen wunderbar zusammen", so Karoline Mätzler vom Hotel Gorfion und Helen Näff vom Amt für Gesundheit. Alle Teilnehmerinnen oder Teilnehmer erhalten natürlich neben vielen neuen Rezepten und Tricks auch Znüni, Mittagessen und Zvieri offeriert. "Wir freuen uns bereits auf den besonderen "Krömletag" im Hotel Gorfion."

    Kasten:

    Datum: Dienstag, 4. Dezember 2007 Zeit: 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr Mitbringen: Zeit, Schaffensfreude und gute Laune Gewinn: 1 Päckle Krömle und viel Know-how Verpflegung: Znüni, Mittagessen und Zvieri werden offeriert Anmeldung bis 30. November 2007 an: Helen Näff, Amt für Gesundheit, Teflon 236 73 33, E-Mail: helen.naeff@ag.llv.li Informationen: www.bewussterleben.li

Kontakt:
Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein
Tel. +423 236 67 21
info@pia.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: