Fürstentum Liechtenstein

pafl: Schweizer Regierungsräte tagten in Vaduz

Vaduz (ots) - Auf Einladung der Regierung des Fürstentums Liechtenstein führten die beiden Schweizer Regierungsratskonferenzen, die Schweizerische Bau-, Planungs- und Umweltdirektoren-Konferenz (BPUK) und die Konferenz der kantonalen Direktoren des öffentlichen Verkehrs (KöV), dieses Jahr ihre Hauptversammlungen gemeinsam am 18. und 19. Oktober 2007 in Vaduz durch. Regierungschef Hasler und Regierungsrat Quaderer begrüssten die Konferenzteilnehmer am Donnerstag in Vaduz. Der Regierungschef betonte in seiner Rede die oft gleich gelagerten Problemstellungen in den Bereichen Umweltschutz, Gewässerschutz, Raumplanung, Bauwesen und Strassenverkehr. Aufgabenteilung Bund/Kantone Im Mittelpunkt des Treffens stand das Referat von Bundesrat Moritz Leuenberger über aktuelle Aufgaben zwischen Bund und Kantonen im Umwelt- und Infrastrukturbereich. An der Konferenz nahmen über 60 Vertreter kantonaler Regierungen und des Bundes teil. Kontakt: Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein Tel. +423 236 67 21 info@pia.llv.li

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: