Fürstentum Liechtenstein

pafl: Bewusst(er)leben: "Kneipp im Kindergarten" kommt an

      (ots) - Vaduz, 20. Juli (pafl) - "Kinder von heute sind
gesundheitsbewusste Erwachsene von morgen" In Zusammenarbeit mit der
Regierungskampagne "bewusst(er)leben" hat der  Kneippverein
Liechtenstein das Pilotprojekt "Kneipp im Kindergarten" im
vergangenen Jahr initiiert und umgesetzt. Die Kinder beschäftigen
sich dabei ausführlich mit den 5 Wirkprinzipien Lebensordnung,
Wassertherapie, Bewegung, Ernährung und Heilkräuter. "Aus dem
harmonischen und sinnvollen Zusammenspiel der Wirkprinzipien entsteht
ein ganzheitliches gesundheits-förderliches Konzept", so
Regierungsrat Martin Meyer zu den Kernbotschaften des Projektes
"Kneipp im Kindergarten."

    Projekt wird ausgeweitet

    Das Erleben und Erfahren der Kinder legt den Grundstein für späteres Handeln. Mit dem Projekt "Kneipp im Kindergarten" zeigt der Kneippverein Liechtenstein die Möglichkeiten auf, wie bei Kindern schon im Kindergarten das Bewusstsein für eine gesundheitsförderliche Lebenshaltung geweckt und geschult werden kann. Christa Beck und Dagmar Schneeberger übernahmen aktiv die Leitung für das Pilotprojekt. Die Umsetzung des Projektes liegt seitens des Kneippvereins  in den Händen von Luise Frick, einer ausgebildeten Krankenschwester und Kneipppädagogin. Passend zum inhaltlichen Teil wurde vom Kneippverein eine eigene Infobroschüre aufgelegt. In anschaulicher Weise werden die Leser  über die 5 Wirkprinzipien informiert. Ergänzt wird die Broschüre durch lebendige Bilder und Kommentare aus dem Erfahrungsschatz der Kindergärtnerinnen und dem Erleben der Kinder bei der Umsetzung.

    "Aufgrund der positiven Rückmeldungen werden wir das Projekt auf andere Kindergärten ausweiten. Damit die Umsetzung weiterhin so perfekt klappt, wird der Kneippverein wieder Schulungen für Kindergärtnerinnen anbieten", so Regierungsrat Martin Meyer.

Kontakt:
Amt für Gesundheit
Peter Gstöhl
Tel.:  +423/236 73 35



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: