Fürstentum Liechtenstein

pafl: Zweite Nachtragskreditvorlage für 2007

      (ots) - Vaduz, 4. April (pafl) - Die Regierung hat einen Bericht
und Antrag zur Bewilligung von Nachtragskrediten zuhanden des
Landtags verabschiedet. Die zweite summarische
Nachtragskredit-Sammelvorlage für das laufende Jahr umfasst vier
Nachtragskredite im Umfang von 2'967'000 Franken und zwei
Kreditüberschreitungen mit 95'000 Franken. Gesamthaft ergibt sich ein
zusätzliches Volumen von 3'062'000 Franken.

    Von den mit dieser Sammelvorlage beantragten Mitteln entfallen 1'950'000 Franken oder rund 64 Prozent auf den Bereich Strassenverbesserungen und -neubauten. Die entsprechenden Nachtragskredite werden zur schnelleren Abwicklung des Projekts Essanestrasse Eschen sowie für den vorgezogenen Beginn der ersten Etappe des Grosskreisels Schaan vorgesehen.

    Mit der Umlegung der Kanalisationsleitung im Zentrum Schaan wird eine grundlegende Vorarbeit für den späteren Bau des Bushofes geleistet, für welche ein Nachtragskredit von 725'000 Franken beantragt wird.

    Um die bestehenden Fahrplanaushänge an den Bushaltestellen durch grössere und einheitliche Fahrplankästen, mit welchen die Informationsbedürfnisse der Fahrgäste besser abgedeckt werden können, für sämtliche Bushaltestellen zu ersetzen, wird ein Nachtragskredit von 200'000 Franken beantragt.

Pressekontakt:
Stabsstelle Finanzen
Thomas Lorenz
Tel.:  +423/236 61 14
thomas.lorenz@sf.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: