Fürstentum Liechtenstein

pafl: Offiziellen Eröffnung der Delegation der EU-Kommission für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein

(ots) - Vaduz, 3. April (pafl) - Gemeinsam mit Bundespräsidentin Micheline Calmy-Rey und Benita Ferrero-Waldner, Kommissarin für Aussenbeziehungen und Europäische Nachbarschaftspolitik, enthüllte Regierungsrätin Rita Kieber-Beck das Eingangsschild zur neu eröffneten Delegation der EU-Kommission für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein in Bern. Dieser gemeinsame Akt unterstreicht die engen Beziehungen der Schweiz und Liechtensteins zur Europäischen Union. Mit der Eröffnung der Delegation sollen diese Beziehungen weiter vertieft werden. Regierungsrätin Rita Kieber-Beck überbrachte in ihrer Ansprache die besten Wünsche der liechtensteinischen Regierung. Erster Leiter der EU-Delegation in Bern ist Botschafter Michael Reiterer. Pressekontakt: Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein Tel. +423 236 67 21 info@pia.llv.li

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: