Fürstentum Liechtenstein

pafl: Prüfungskommission für die Gastwirteprüfung

(ots) - Vaduz, 21. Dezember (pafl) - Die Regierung hat die Prüfungskommission für die Gastwirteprüfung für die Mandatsperiode 2006 bis 2010 neu bestellt: Vorsitz: - Karl-Heinz, Oehri, Amt für Volkswirtschaft Mitglieder: - Markus Foser, Balzers - Rudolf Gödl, Vaduz - Karlheinz Konrad, Schaan - Kurt Meier, Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen, Schaan Ersatzmitglieder: - Markus Bühler, Mauren - Marianne Foser, Balzers Am 1. Januar 2007 tritt das neue Gewerbegesetz in Kraft und die fachliche Eignung im Gastgewerbe wird in einer neuen Verordnung geregelt. Zukünftig konzentriert sich der Prüfungsumfang auf zwei Prüfungsfächer, nämlich Rechtskunde und Lebensmittelrecht sowie Lebensmittelhygiene. Die so genannten Imbissbudenbetreiber sind ab diesem Jahr ebenfalls zur Ablegung der Prüfung verpflichtet. Ausserdem müssen Gesuchsteller mit einem ausländischen Nachweis der Fachkenntnisse dieselbe Prüfung abzulegen. Die frühere Ergänzungsprüfung wird auf eine Prüfung, die sich auf Liechtenstein bezogene Rechtsfragen konzentriert, beschränkt. Kontakt Amt für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen Dr. Peter Malin Tel.: +423/236 73 20

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: