Fürstentum Liechtenstein

pafl: Bestätigung der Zertifizierung des Amtes für Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen nach ISO 9001:2000

      (ots) - Vaduz, 18. Dezember (pafl) - Das Amt für
Lebensmittelkontrolle und Veterinärwesen hat am 7. Dezember 2006 das
Wiederholaudit nach ISO 9001:2000 mit dem Ziel der
Zertifikatserneuerung erfolgreich absolviert. Damit wird dem Amt mit
den Tätigkeitsgebieten beziehungsweise den 6 Fachstellen
Lebensmittelkontrolle, Kontrollstelle für Arzneimittel,
Medizinprodukte/IVD, Eichstätte, Veterinärwesen und
Milchwirtschaftlicher Inspektionsdienst 3 Jahre nach
Erstzertifizierung erneut die Anwendung eines umfassenden
prozessorientierten Managementsystems bescheinigt.

    In den letzten 3 Jahren wurde das Managementsystem laufend aktualisiert und umfangreich optimiert. Besondere Beachtung wurde dabei den Bereichen Zukunftsentwicklung, Kundenorientierung und Bewertung von Leistungsprozessen geschenkt.

    Die erfolgreiche Rezertifizierung des gesamten Amtes nach ISO 9001:2000 und die bestehende Akkreditierung einzelner Fachstellen nach ISO/IEC 17020 und ISO/IEC 17025 bestätigt das Amt in seiner Qualitätspolitik. Prioritäre Ziele sind unter anderem die Erreichung einer guten Dienstleistungsqualität, die rechtsgleiche Behandlung sämtlicher Agenden und die Förderung einer systematischen Arbeitsweise. Somit trägt das Amt auch dem Ziel der Regierung nach hoher Arbeitsqualität der Verwaltung Rechnung.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: