Fürstentum Liechtenstein

pafl: Informelles EFTA-Ministertreffen am 1. Dezember 2006 in Genf

      (ots) - Vaduz, 28. November (pafl) - Regierungsrätin Rita
Kieber-Beck wird am 1. Dezember 2006 am informellen
EFTA-Ministertreffen unter dem Vorsitz von Bundesrätin Doris
Leuthard in Genf teilnehmen. Die zuständigen Ministerinnen der
Schweiz, Islands und Liechtensteins sowie der norwegische Handels-
und Industrieminister werden anlässlich des Treffens vor allem
Fragen des EFTA-Drittlandbereichs
(Freihandelsabkommen/-verhandlungen) behandeln. Zudem werden die
MinisterInnen mit dem indischen Handelsminister K. Nath
zusammentreffen und eine Erklärung über die Schaffung einer
Gemeinsamen Studiengruppe zur Erarbeitung einer Machbarkeitsstudie
betreffend ein allfälliges umfassendes Wirtschaftsabkommen zwischen
Indien und den EFTA-Staaten unterzeichnen.

    Im Weiteren treffen die EFTA-MinisterInnen mit dem EFTA- Parlamentarierkomitee zusammen. Liechtenstein wird bei diesem Treffen durch die Parlamentarier Franz Heeb und Henrik Caduff vertreten sein.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: