Fürstentum Liechtenstein

pafl: Reduziertes Direktorium der Liechtensteinischen Landesbank

      (ots) - Vaduz, 29. August (pafl) - Die Regierung schlägt in einem
zuhanden des Landtags verabschiedeten Bericht und Antrag vor, die im
Landesbankgesetz vorgesehene Mindestanzahl an
Direktoriumsmitgliedern von fünf auf drei zu reduzieren. Damit wird
die erforderliche Flexibilität bezüglich der Bildung der
Geschäftsleitung erreicht, wobei davon auszugehen ist, dass eine
Geschäftsleitung von weniger als drei Mitgliedern für eine Bank der
Grösse und Struktur der Landesbank nicht in Frage kommt. Die
Mindestgrösse der Geschäftsleitung von drei Personen ist angemessen.

    Die im geltenden Gesetz enthaltene Regelung, dass ein Mitglied des Direktoriums den ständigen Vorsitz innehat, soll beibehalten werden.

Kontakt:
Ressort Finanzen
Edgar Nipp
Tel.:  +423/236 60 15



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: