Fürstentum Liechtenstein

pafl: Nachtragskredite beantragt

      (ots) - Vaduz, 1. Juni (pafl) - Die Regierung hat die dritte
summarische Nachtragskredit-Sammelvorlage für das laufende Jahr
zuhanden des Landtags verabschiedet. Sie umfasst einen
Nachtragskredit im Umfang von 100'000 Franken. Der Gesamtumfang der
in diesem Jahr beantragten Nachtragskredite und
Kreditüberschreitungen beläuft sich auf 4'883'000 Franken, was 0.6
Prozent des ursprünglich bewilligten Ausgabenrahmens entspricht.

    Nach Akontozahlungen im Umfang von 1.3 Mio. Franken wurde die Restzahlung des Landesbeitrags 2005 an die Liechtensteinische Rundfunkanstalt von 100'000 Franken irrtümlicherweise dem laufenden Jahr belastet. Die maximalen Staatsbeiträge 2004 bis 2006 wurden vom Landtag mit Finanzbeschluss betraglich fixiert. Um den Landesbeitrag 2006 im Umfang von 1.3 Mio. Franken entrichten zu können, wird deshalb ein Nachtragskredit von 100'000 Franken beantragt.

Kontakt:
Stabsstelle Finanzen
Thomas Lorenz
Tel.:  +423/236 61 14
thomas.lorenz@sf.llv.li




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: