Fürstentum Liechtenstein

pafl: Erstellung Fussgänger-Mittelinsel an der Zollstrasse
Bagudaweg

      (ots) - Beginn der Bauarbeiten am Montag, 22. Mai 2006

    Vaduz, 19. Mai (pafl) - Die Gemeinde Vaduz beabsichtigt, den Bagudaweg von der Zollstrasse bis zum Wäldliweg neu zu erstellen. Im Zuge der Anpassungen auf der Zollstrasse (im Bereich Betonwerk Gerster) wird das Land Liechtenstein den bestehenden Fussgängerübergang mit einer Mittelinsel versehen. Dank der neuen Fussgänger-Mittelinsel können Fussgänger und Freizeitsportler die stark frequentierte Zollstrasse sicher und schnell überqueren.

    Die Bauarbeiten werden am Montag, 22. Mai 2006, gestartet. Je nach Bauphase wird der Verkehr zweispurig oder mittels Lichtsignalanlage einspurig geführt. Kleinere Behinderungen und Wartezeiten können nicht ausgeschlossen werden. Die Arbeiten werden so zügig wie möglich ausgeführt, damit die Bauarbeiten bis Ende Juli 2006 fertig gestellt sind.

Kontakt:
Tiefbauamt
Dominik Frommelt
Tel.  +423 236 68 44



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: