Fürstentum Liechtenstein

pafl: Geschäftsbericht der Liechtensteinischen Landesbank

(ots) - Vaduz, 9. Mai (pafl) – Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 9. Mai 2006 den Geschäftsbericht der Liechtensteinischen Landesbank AG für 2005 zur Kenntnis genommen und zuhanden des Landtags verabschiedet. Die erstmals gemäss International Financial Reporting Standards (IFRS) erstellte Jahresrechnung weist einen Konzerngewinn von 212.2 Mio. Franken aus. Dies bedeutet eine Steigerung von 52.6 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert von 139.1 Mio. Franken. Die Kundenvermögen stiegen um 36.5 Prozent auf 44.8 Mia. Franken. Angesichts des erfreulichen Geschäftsergebnisses beantragt der Verwaltungsrat der Generalversammlung die Ausrichtung einer Dividende von 28 Franken. Kontakt: Ressort Finanzen Martin Frick Tel.: +423/236 60 09

Das könnte Sie auch interessieren: