Fürstentum Liechtenstein

pafl: Neues Erscheinungsbild für die Liechtensteinische Landesverwaltung

      (ots) - Vaduz, 24. Februar (pafl) - Die Regierung hat die
Einführung eines neuen Erscheinungsbildes für sämtliche Broschüren
und sonstigen Informationsmaterialien der Regierung und der
Landesverwaltung beschlossen. Damit hat die Regierung ein
wesentliches Anliegen, nämlich die Vereinheitlichung des Auftretens
der Liechtensteinischen Landesverwaltung nach aussen, im Bereich der
Broschüren umgesetzt.

    Die Einführung eines neuen modernen Erscheinungsbildes ist bildlicher Ausdruck der im Leitbild neu definierten Identität der Landesverwaltung. Mit dem grossen Staatswappen und einem schlanken Balken in den Landesfarben blau - rot steht das Erscheinungsbild einerseits für die hoheitlichen Aufgaben, die die Landesverwaltung wahrnimmt. Mit dem Schriftzug und der Farbe der Dachmarke Liechtenstein zeigt die Landesverwaltung andererseits ein Bekenntnis zu den Werten und Eigenschaften des Landes Liechtenstein, die die Dachmarke wiederum bildlich zusammenfasst. So finden sich die vielfältigen und höchst unterschiedlichen Aufgaben, die die 43 Amtsstellen der Landesverwaltung bewältigen, zumeist auch in einer der sechs Kernbotschaften wieder.

    Das neue Erscheinungsbild soll in Zukunft einen einheitlichen und starken Auftritt der Liechtensteinischen Landesverwaltung gewährleisten, der das zwischen 2000 und 2003 gemeinsam erarbeitete Leitbild graphisch umsetzt und gleichzeitig ein Bekenntnis zur Marke Liechtenstein und den dahinter stehenden Werten und Qualitäten des Landes Liechtenstein darstellt.

Kontakt:
Gerlinde Manz-Christ
Stabsstelle für Kommunikation
und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +423 776 61 80




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: