Fürstentum Liechtenstein

pafl: Die halbe Welt wohnt in Liechtenstein

      (ots) - Aktuelles Statistisches Jahrbuch ist erschienen

    Vaduz, 23. Januar (pafl) - Das über 380 Seiten umfassende Statistische Jahrbuch ist die Hauptpublikation der Amtlichen Statistik des Fürstentums Liechtenstein. Das Statistische Jahrbuch 2005 fasst die wichtigsten statistischen Ergebnisse zu Bevölkerung, Wirtschaft, Gesellschaft, Umwelt und Staat in 21 Kapiteln zusammen.

    In nahezu allen Lebensbereichen ist die Statistik zu einem unverzichtbaren Informations- und Orientierungsmittel geworden. Als langjähriges Referenzwerk bietet das Statistische Jahrbuch Liechtenstein einen wichtigen Zugang zu statistischen Informationen über grössere Zeiträume.

    So erfährt man im Kapitel Bevölkerung, dass die Wohnbevölkerung am 31. Dezember 2004 den Stand von 34600 Personen erreichte. 40 Jahre früher lebten gerade mal halb so viele Menschen in Liechtenstein. In dieser Zeit hat sich auch ein grundlegender Wechsel in der Zusammensetzung der Bevölkerung vollzogen. Menschen mit 91 unterschiedlichen Staatsbürgerschaften lebten im Jahr 2004 in Liechtenstein. Dies entspricht fast der Hälfte aller Staaten der Welt.

    Im Kapitel Geografische Angaben kann man nachschlagen, wo sich der tiefste Punkt Liechtensteins befindet: Im Ruggeller Riet auf 430 m.ü.M. Ebenso erfährt man, dass sich der südlichste Grenzpunkt Liechtensteins nicht auf Balzner, sondern auf Triesner Gemeindegebiet befindet. Das Alpengebiet macht rund die Hälfte des liechtensteinischen Hoheitsgebietes aus.

    Dem Kapitel Erwerbstätigkeit entnimmt man, dass heute fast jede zweite in Liechtenstein arbeitende Person im Ausland wohnt. Der Zupendleranteil belief sich Ende 2004 auf 47% der Beschäftigten.

    In Liechtenstein entfallen auf 1000 Einwohner 705 Personenwagen, wie sich aus dem Kapitel Verkehr ergibt (Stand 1. Juli 2005). Im Jahre 2004 wurden im Strassenverkehr 511 Unfälle registriert und es kam zu 460 Führerausweisentzügen.

    Eine Fülle weiterer Daten findet sich zum Wetter, zur Wirtschaftsstruktur, zur Bautätigkeit, zur Preisentwicklung, zu den öffentlichen Finanzen, zu Energie, Umwelt und Bildung sowie zu den Wahlen und Abstimmungen. Interessiert? - Das Statistische Jahrbuch ist für CHF 35.-- zzgl. Versandspesen beim Amt für Volkswirtschaft, Abteilung Statistik, erhältlich (Telefon +423 236 68 76, Telefax +423 236 69 31, Email info.statistik@avw.llv.li). In elektronischer Form steht das Jahrbuch als Download unter www.avw.llv.li – Link "Statistik" zur Verfügung.

Kontakt: Amt für Volkswirtschaft Mario Schädler +423/236 68 78 Mario.Schaedler@avw.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: