Fürstentum Liechtenstein

pafl: Bärenzahn und Internet - ein Kinderführer durch die Dauerausstellungen des Liechtensteinischen Landesmuseums

      (ots) - Vaduz, 21. Oktober (pafl) - Sammeln, Erhalten und
Vermitteln zählen zu den zentralen Aufgaben eines jeden Museums, so
auch des Liechtensteinischen Landesmuseums, dessen Hauptanliegen es
ist, sein Inhalte über Geschichte, Kultur- und Naturgeschichte
unseres Landes und der Region an ein möglichst breites Zielpublikum
zu vermitteln. Vermittlung geschieht neben Ausstellungen und den
damit verbundenen museums- und kulturpädagogischen Aktivitäten auch
in besonderer Weise durch entsprechende Publikationen.

    Eine solche Publikation der besonderen Klasse ist soeben erschienen: ein Kinderführer durch die Dauerausstellungen des Liechtensteinischen Landesmuseums, speziell geschrieben und gestaltet für das junge Museumspublikum, Kinder im Primarschulalter von acht bis vierzehn Jahren.

    Kinder sind die Zukunft - aber nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Zukunft gestalten.

    Auf anschauliche Weise wird in diesem Kinderführer der Zugang zur Vergangenheit, zur eigenen Geschichte und Identität ermöglicht. Er lädt ein, auf eigene Entdeckungsreise durch die vielfältigen Ausstellungsbereiche zu gehen und Zusammenhänge zu erfahren.

    Viele gute Geister haben an diesem Projekt gearbeitet und ihr Wissen auf kindgerechte Art und Weise eingebracht. Bleibt zu wünschen, dass der Kinderführer in viele Kinderhände gelangt und die Zeit- und Entdeckungsreise vom "Bährenzahn zum Internet" mit jugendlichem Elan beginnen kann.

BÄHRENZAHN UND INTERNET – Kinderführer durch die Dauerausstellungen des Liechtensteinischen Landesmuseums

Querformat / 30 Seiten, reichhaltig illustriert ISBN 3-9521735-4-1 15 Franken

Erhältlich im Museums- und Büchershop des Liechtensteinischen Landesmuseums, Städtle 43, 9490 Vaduz



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: