Fürstentum Liechtenstein

pafl: Wildfütterung: Einladung zu Vortrags- und Diskussionsabend

      (ots) - Öffentliche Veranstaltung am Mittwoch, 7. September, in Schaan

    Vaduz, 2. September (pafl) – Die Wildfütterung hat im letzten Winter zu grossen Diskussionen unter Jägern und Wildhütern geführt. Ist Wildfütterung notwendig? Wenn ja, in welcher Art und unter welchen Bedingungen? Zur vertieften Auseinandersetzung mit solchen Fragen lädt das Amt für Wald, Natur und Landschaft alle Interessierten zu einem Vortrags- und Diskussionsabend ein. Die öffentliche Veranstaltung findet am Mittwoch, 7. September, um 19.00 Uhr im Rathaussaal in Schaan statt.

    Für die Vorträge konnten mit Professor Walter Arnold vom Institut für Wildtierkunde der Veterinärmedizinischen Universität Wien und mit dem Wildbiologen Peter Meile aus Schwendi zwei ausgewiesene Fachleute gewonnen werden. Das Thema des Referats von Professor Arnold lautet: "Ungeahnte Fähigkeiten des Rotwildes im Winter und ihre Bedeutung für die Praxis". Peter Meile spricht über "Erfahrungen zur Praxis der Wildfütterung". Im Anschluss an die Referate besteht die Möglichkeit zur Diskussion.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: