Fürstentum Liechtenstein

pafl: Genehmigung der Prospektrichtlinie

      (ots) - Vaduz, 14. Juli (pafl) – Die Regierung hat einen Bericht
und Antrag zur Richtlinie über die in Prospekten enthaltenden
Informationen sowie das Format, die Aufnahme von Informationen
mittels Verweis und die Veröffentlichung solcher Prospekte und die
Verbreitung von Werbung (Prospektrichtlinie) zuhanden des Landtags
verabschiedet.

    Die durch die Prospektverordnung geschaffenen technischen Details zur Umsetzung der Prospektrichtlinie betreffen im Wesentlichen folgende Schwerpunkte:

- die Schaffung von Mindestanforderungen für verschiedene Kategorien von Emittenten und Wertpapieren hinsichtlich des Mindestinhalts von Prospekten und der zu veröffentlichenden Informationen und allfälliger Zusatzinformationen - die Bedingungen für Emittenten bei Offenlegung mittels Verweisen auf früher oder gleichzeitig veröffentlichte Informationen - die Art der Veröffentlichung von Prospekten und - die Ausgestaltung der Werbung für Prospekte

Kontakt: Ressort Finanzen Martin Frick Ressortsekretär des Regierungschefs Tel.:  +423/236 60 09



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: