Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Fürstentum Liechtenstein

pafl: Geschäftsbericht der LGV für das Jahr 2004

      (ots) - Vaduz, 20. Mai (pafl) - Die Regierung hat den
Geschäftsbericht und die Jahresrechnung der Liechtensteinischen
Gasversorgung für das Jahr 2004 zur Kenntnis genommen und zuhanden
des Landtages verabschiedet. Nach den gesetzlichen Bestimmungen des
Gasmarktgesetzes wurde mit diesem Geschäftsjahr die Rechnungslegung
den Erfordernissen angepasst. Der ausgewiesene Cash Flow beträgt für
das Jahr 2004 rund 5.070 Mio. Franken. Der ausgewiesene Reingewinn
von 1.951 Mio. Franken wird zur Deckung des Verlustvortrages
verwendet und der Rest wird nach Zuweisung der gesetzlichen Reserven
auf neue Rechnung vorgetragen.

    Die Liechtensteinische Gasversorgung darf auf eine sehr erfreuliche und erfolgreiche Entwicklung zurückblicken. Der Erdgasabsatz konnte in den vergangenen 10 Jahren um über 80 Prozent erhöht werden, die Netzlänge hat sich annähernd verdoppelt und die Anzahl der an das Erdgasnetz angeschlossenen Objekte ist fast auf das Dreifache gestiegen. An diese erfolgreiche Entwicklung der früheren Jahre schliesst sich das Geschäftsjahr 2004 lückenlos an. Mit einem Erdgasabsatz von 380.6 Gigawattstunden wurde ein neuer Höchstwert erreicht. Mit einem Anteil von 28.5 Prozent am Gesamtenergiebedarf und über 50 Prozent am Wärmebedarf wurde Erdgas in weniger als 20 Jahren zum bedeutendsten Energieträger in Liechtenstein.

Kontakt:
Ressort Wirtschaft
Alex Biedermann
Tel.:  +423/236 74 26
alex.biedermann@mr.llv.li




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: