Fürstentum Liechtenstein

pafl: Umwandlung von Saisonbewilligungen

      (ots) - Vaduz, 26. April (pafl) - Vom 1. - 31. Mai 2005 können
Gesuche um Umwandlung der Saisonbewilligung für Saisonarbeitskräfte,
die sich seit zehn aufeinander folgenden Jahren ordnungsgemäss
während mindestens 90 Monaten in Liechtenstein aufgehalten haben,
eingereicht werden.

    Dem Gesuch sind folgende Unterlagen beizulegen:

- Gesuchsformular (um Erteilung einer Bewilligung) - Überjähriger Arbeitsvertrag - AHV-Bestätigungen - Bewilligungskopien der anwesenden Familienangehörigen

    Es handelt sich dabei um die letzte Gelegenheit für Saisonarbeitskräfte, ihre Saisonbewilligung in eine Aufenthaltsbewilligung (B) umwandeln zu lassen.

    Die Formulare und weitere Informationen sind auch unter www.apa.llv.li abrufbar.

Kontakt:
Ausländer und Passamt
Alex Luchs
+423/236 61 64



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: