Fürstentum Liechtenstein

pafl: Liechtenstein in London

      (ots) - Regierungschef Otmar Hasler präsentiert Nation und Marke
Liechtenstein

    Vaduz, 17. September (pafl) - Am Montag, 20. September, wird sich Liechtenstein der Welt in neuem Licht präsentieren. Seriös und zugleich mit einem Augenzwinkern, edel und zugleich bunt, als Nation und zugleich als Marke Liechtenstein.

    "Die neue Marke Liechtenstein steht für das moderne Liechtenstein, in Balance zwischen Tradition und Innovation. Sie soll Neugier schaffen, dazu motivieren, einen zweiten Blick auf unser Land zu werfen, anstelle es wie bisher oberflächlich oder unter dem Eindruck von Vorurteilen zu betrachten", sagte Regierungschef Otmar Hasler heute.

    In den Räumlichkeiten der Londoner Branding-Agentur Wolff Olins wird die Marke Liechtenstein in eindrucksvollen Präsentationen, in Form von Dekorationselementen und zukunftorientierten Anwendungsbeispielen sowie Entwürfen für mögliche Verkaufsartikel und andere Produkte gezeigt. Diese sollen mutige Denkanstösse und Visionen für eine positive und erfolgreiche Zukunft Liechtensteins geben. Eingeladen sind neben internationalen Berufsdiplomaten ausgewählte Medienvertreter und die in London lebenden Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner, die allesamt engagierte Herzensbotschafter des Landes Liechtensteins sind.

    Regierungschef Hasler wird von Mitgliedern der Stiftung Image Liechtenstein begleitet: Hubert Büchel, Amt für Volkswirtschaft, Gerlinde Manz-Christ, Stabsstelle für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit, Michael Lauber, Liechtensteinischer Bankenverband, und Geschäftsführer Michael Gattenhof.

Kontakt:
Gerlinde Manz-Christ
Stabsstelle für Kommunikation
und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +423/776 61 80




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: