Fürstentum Liechtenstein

pafl: Kulturbeirat legt Bericht 2003 vor

      (ots) - Vaduz, 1. September (pafl) - Zum ersten Mal legt der
Kulturbeirat der Regierung in einem eigenen, öffentlichen
Jahresbericht Rechenschaft über seine Tätigkeit ab. Er listet darin
im Detail auf, wohin die Förderungsbeiträge geflossen sind und
stellt gleichzeitig den Kontext zu den gesamten Finanzmitteln her,
die der Staat im Jahr 2003 im Bereich Kultur aufgewendet hat. Der
Bericht leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der
Transparenz in der staatlichen Kulturförderung.

Der Bericht entstand in Zusammenarbeit von Kulturbeirat und der Stabsstelle für Kulturfragen. Er wird allen Interessierten gratis zur Verfügung gestellt und kann ab sofort bei der Stabsstelle für Kulturfragen bezogen werden. (St. Florinsgasse 3, Vaduz, Tel. 236 60 87, e-Mail: info@skf.llv.li)

Dem Herausgeber ist es ein Anliegen, dass der Bericht nicht nur die Zahlen der staatlichen Kulturförderung aufzeigt, sondern auch Anlass zur Diskussion gibt. Daher lädt der Kulturbeirat alle Kulturinteressierten zu einer Präsentation und Diskussion ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 22. September 2004, 19.00 Uhr, im Kunstraum Engländerbau statt.

Kontakt:
Stabsstelle für Kulturfragen
Tom Büchel



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: