Fürstentum Liechtenstein

pafl: Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2003 der Liechtensteinischen Gasversorgung

      (ots) - Vaduz, 19. Mai (pafl) – Die Regierung hat den
Geschäftsbericht und die Jahresrechnung der Liechtensteinischen
Gasversorgung für das Jahr 2003 zur Kenntnis genommen und zuhanden
des Landtags verabschiedet. Das Umlaufvermögen hat sich gegenüber
dem Vorjahr um 0.826 Mio. Franken erhöht, das Anlagevermögen um
1.615 Mio. Franken reduziert. Die Verbindlichkeiten haben um 1.856
Mio. Franken abgenommen. Der ausgewiesene Cash Flow beträgt für das
Jahr 2003 4.934 Mio. Franken. Der ausgewiesene Reingewinn von
1'067'125.58 Franken wird ausschliesslich zur teilweisen Deckung des
Verlustvortrages verwendet.

    Im Geschäftsjahr konnte sich das Erdgas auf dem Markt behaupten. Mit einem Erdgas-Absatz von 360.2 Gigawattstunden konnte ein neuer Höchstwert erreicht werden. Damit werden von der Liechtensteinischen Gasversorgung 27.6 Prozent des Gesamtenergiebedarfes in Liechtenstein abgedeckt.

Kontakt:
Karin Zech
Tel.:  +423/236 60 10
karin.zech@mr.llv.li




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: