FĂĽrstentum Liechtenstein

pafl: Liechtensteins neue Kommunikationsinstrumente

      (ots) - Vaduz, 7. Mai (pafl) – Regierungschef Otmar Hasler stellte
heute, gemeinsam mit dem im Juni 2003 eingesetzten Geschäftsführer
der Stiftung Image Liechtenstein, Michael Gattenhof, die neuen
Informationsprodukte der Stiftung vor. Bei der Präsentation des
Kommunikationskonzeptes fĂĽr das Land Liechtenstein vor einem Jahr
wurden alle Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner aufgerufen, als
Botschafter unseres Landes aufzutreten. Heute wurde das fĂĽr ein
professionelles Auftreten nötige Rüstzeug, in Form einer CD-Rom,
eines Papierfolders und Videokurzfilmen vorgestellt. Die
Informationsmaterialien enthalten die wichtigsten Informationen ĂĽber
das Land, aufgegliedert in die sechs Kernbotschaften des
Kommunikationskonzeptes.

    Sämtliche Informationsmaterialen sind web-basiert und können im Liechtenstein-Portal www.liechtenstein.li auch heruntergeladen werden. Damit wurde der Anspruch möglichst grosse Synergien zwischen den einzelnen privaten und staatlichen mit Information befassten Stellen zu schaffen erfĂĽllt und ist eine möglichst grosse Nachhaltigkeit gesichert.

    Â„Die neuen Kommunikationsinstrumente sind ein weiterer Schritt in der seit drei Jahren gefĂĽhrten Strategie der Regierung, den Bekanntheitsgrad Liechtensteins zu erhöhen und den Ruf des Landes positiv zu gestalten“, sagte Regierungschef Otmar Hasler heute. „Wir haben dabei stets besonderen Wert auf den Einbezug der Bevölkerung gelegt und unterstĂĽtzen sie in ihrer Bereitschaft sich fĂĽr unser Land im Ausland einzusetzen.“

    Der Vorteil dieser Technologie und Vorgehensweise liegt in der Möglichkeit, die Informationen jederzeit ohne grossen Aufwand aktualisieren zu können und ein einheitliches koordiniertes Informationssystem zu schaffen.

    Liechtenstein präsentiert sich damit der Welt realitätskonform und achtet auch darauf, dass die Besonderheiten seiner Identität gebĂĽhrend berĂĽcksichtigt werden.

    In der Stiftung sind sowohl private Verbände, die durch ihre Tätigkeiten starke Aussenwirkung entfalten, als auch das Land Liechtenstein vertreten.

Kontakt:
Gerlinde Manz-Christ
Stabsstelle fĂĽr Kommunikation
und Ă–ffentlichkeitsarbeit
Tel.: +423/236 61 80


Michael Gattenhof
Stiftung Image Liechtenstein
Tel.: +423/236 61 80




Weitere Meldungen: FĂĽrstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: