Fürstentum Liechtenstein

pafl: Ernennung zu liechtensteinischen Feuerwehrinstruktoren

      (ots) - Vaduz, 26. April (pafl) - Am Feuerwehr-Instruktorenkurs I
des Schweizerischen Feuerwehrverbandes, welcher dieses Jahr vom 29.
März bis 3. April in Arbon stattfand, haben die Feuerwehroffiziere
Roland Biedermann (Ruggell), Martin Konrad und Florin Lins (Vaduz),
Daniel Marxer und Martin Ritter (Eschen) sowie Thomas Schierscher
(Planken) den Fähigkeitsausweis zur Instruktion im allgemeinen
Feuerwehrdienst erhalten.

    Diesem Ausbildungsabschluss ging eine lange Vorbereitungszeit voraus, welche viel Motivation und Ausdauer erforderte.

    Auf Einladung von Regierungsrat Alois Ospelt (Ressortinhaber Inneres) konnten die erfolgreichen Kurs-Absolventen am vergangenen Mittwoch unter Beisein von verschiedenen Vertretern des Feuerwehrwesens das liechtensteinische Feuerwehr- Instruktorenabzeichen in Empfang nehmen. Sie wurden damit unter Verdankung der geleisteten Tätigkeit offiziell zu Feuerwehrinstruktoren im Fürstentum Liechtenstein ernannt.

    Derzeit stehen somit in unserem Lande 24 Feuerwehrinstruktoren zur Verfügung, welche miteinander den gesamten Ausbildungsbereich des liechtensteinischen Feuerwehrwesens abdecken.

Kontakt:
Amt für Zivilschutz und
Landesversorgung
Alfred Hasler
Tel.:  +423/236 69 17




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: