Fürstentum Liechtenstein

pafl: Änderung des Vertrags über die Energiecharta (ECV)

      (ots) - Vaduz, 18. Februar (pafl) - Die Regierung hat in ihrer
Sitzung vom 17. Februar 2004 die Änderung des Vertrags über die
Energiecharta genehmigt. Durch diese Änderung der
Handelsbestimmungen wird das WTO- Übereinkommen beim Handel mit
Energieerzeugnissen und energiebezogener Ausrüstung zwischen
Vertragsparteien, von denen mindestens eine nicht Mitglied der WTO
ist, angewendet.

Kontakt:
Amt für Auswärtige Angelegenheiten
Karin Lingg
Tel.:  +423/236 60 52



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: