Fürstentum Liechtenstein

pafl: Treffen des 11. OSZE-Ministerrates in Maastricht

      (ots) - Vaduz, 28. November (pafl) - Auf Einladung des
niederländischen Aussenministers und derzeitigen
OSZE-Ratsvorsitzenden Jaap de Hoop Scheffer wird Regierungsrat Ernst
Walch am jährlich stattfindenden Ministerrat der Organisation für
Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in Maastricht am 1.
und 2. Dezember teilnehmen.

    Der diesjährige 11. OSZE Ministerrat wird dem Thema der Bedrohungen von Sicherheit und Stabilität im 21. Jahrhundert gewidmet sein. Die 55 OSZE-Teilnehmerstaaten haben eine umfassende Strategie für die OSZE gegen Bedrohungen im 21. Jahrhundert entworfen, welche die Zusammenarbeit der Teilnehmerstaaten auf der Ebene des politisch- militärischen, menschlichen, wirtschaftlichen und umweltpolitischen Bereichs zu stärken beabsichtigt. Weitere Themen sind die Verhinderung und Bekämpfung krimineller Aktivitäten, insbesondere des Menschenhandels und des Terrorismus. Darüber hinaus sollen die Förderung der Menschenrechte, der Toleranz und der Nichtdiskriminierung am Ministerrat angesprochen werden.

    Botschafterin Maria-Pia Kothbauer-Liechtenstein und Botschaftsrat Günter Frommelt von der Ständigen Vertretung in Wien sowie Kerstin Appel, Ressort Äusseres, gehören der liechtensteinischen Delegation an.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: