Fürstentum Liechtenstein

pafl: Schulversuch "Schule und Sportförderung" in Vorbereitung

      (ots) - Vaduz, 27. November (pafl) - Die Regierung hat einen
Bericht und Antrag zum Schulversuch "Schule und Sportförderung"
zuhanden des Landtags verabschiedet. Das vorgeschlagene Modell sieht
vor, dass sportbegabte Jugendliche nach eingehender Prüfung durch
die Sportverbände und das Schulamt nach der Primarstufe in die
Realschule Schaan eintreten können.

    Die Regierung ist sich der Bedeutung des Leistungs- und Spitzensports in unserer Gesellschaft bewusst. Sei längerer Zeit besteht in liechtensteinischen Sportkreisen, besonders seitens einiger Landesverbände, der Wunsch, Schule und leistungsorientierte Sportausübung besser vereinen zu können. Im Sportgesetz sind mehrere Bestimmungen zur Gewährleistung einer zeitgemässen und effizienten Förderung des Leistungs- und Spitzensports seitens des Staates enthalten. Im Spitzen- und Leistungssport werden in der heutigen Zeit an Verbände, Vereine sowie Sportlerinnen und Sportler sehr hohe Anforderungen gestellt, die nur mit aussergewöhnlichem Aufwand und speziellen Massnahmen bewältigt werden können.

    Das vorgeschlagene Modell im Rahmen eines vierjährigen Schulversuches setzt auf den Standort Realschule Schaan. Aufgenommen in die Sportklassen werden Schülerinnen und Schüler des ganzen Landes aus allen Schularten (Oberschule, Realschule, Gymnasium), welche jedoch bestimmte Kriterien erfüllen müssen. Der Stundenplan für die Sportschülerinnen und -schüler soll um sieben Lektionen gekürzt werden. Der Unterricht wird mit Leistungszügen, Nachhilfen, Stütz- und Förderkursen sowie Binnendifferenzierung für die verschiedenen Leistungsgruppen optimiert und angepasst. Den Sportschülerinnen und -schülern stehen somit gegenüber heute ungleich bessere Zeitressourcen für die Ausübung ihrer Trainingseinheiten und für Wettkampfeinsätze zur Verfügung.

Kontakt:
Wendula Matt
Tel.:  +423/236 60 23
wendula.matt@mr.llv.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: