Fürstentum Liechtenstein

pafl: pafl: Verordnung zur Verkehrszulassung abgeändert

(ots) - Vaduz, 5. November (pafl) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 4. November 2003 die Verordnung über die Verkehrszulassung abgeändert. Die Verordnung regelt die Zulassung von Fahrzeugführern und Fahrzeugen zum Strassenverkehr, die Aus- und Weiterbildung der Fahrzeugführer, den Beruf des Fahrlehrers, die Anforderungen an die Verkehrsexperten sowie das Kontrollwesen. Kontakt: Markus Biedermann Mitarbeiter der Regierung Tel.: +423/236 60 21

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: