Fürstentum Liechtenstein

pafl: Rechtsdienst wird dem Ressort Präsidium unterstellt

      (ots) - Vaduz, 1. Oktober (pafl) - Die Regierung hat in ihrer
Sitzung vom 30. September 2003 beschlossen, die Verordnung über den
Rechtsdienst der Regierung abzuändern. Mit dieser Änderung wird der
Rechtsdienst, der bisher dem Ressort Justiz unterstellt war, direkt
dem Regierungschef als Inhaber des Ressorts Präsidium untergeordnet.
Die Leiterin oder der Leiter des Rechtsdienstes ist somit für die
sachgemässe und rechtzeitige Erledigung der dem Rechtsdienst
aufgetragenen Aufgaben gegenüber dem Regierungschef verantwortlich.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: