Fürstentum Liechtenstein

pafl: Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2002 der Liechtensteinischen Kraftwerke

      (ots) - Vaduz, 15. Mai (pafl) - Die Regierung hat den
Geschäftsbericht und die Jahresrechnung 2002 der Liechtensteinischen
Kraftwerke zur Kenntnis genommen und zuhanden des Landtags
verabschiedet. Aus der Jahresrechnung ist ersichtlich, dass das
Geschäftsjahr 2002 für die Liechtensteinischen Kraftwerke in
finanzieller Hinsicht erfolgreich war.

    Mit einem Umsatz von 68.5 Mio. Franken (ohne ausserordentliche Erträge) und einem Cash Flow von 16.7 Mio. Franken konnte ein absolutes Rekordergebnis erzielt werden. Die selbst erarbeiteten Mittel ermöglichten ordentliche Abschreibungen von 6.4 Mio. Franken sowie eine ausserordentliche Abschreibung auf die Beteiligung an der Lie-Comtel AG von 2 Mio. Franken. Der Reingewinn liegt bei 0.7 Mio. Franken.

Kontakt:
Karin Zech
Tel.:  +423/236 60 10
karin.zech@mr.llv.li




Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: