Fürstentum Liechtenstein

pafl: Regierungsrat Alois Ospelt an der 5. Umweltministerkonferenz in Kiew

(ots) - Vaduz, 15. Mai (pafl) - Die Umweltminister der west- und osteuropäischen Staaten sowie Zentralasiens werden vom 21. bis 23. Mai 2003 in der der ukrainischen Hauptstadt Kiew zusammenkommen, um die Zusammenarbeit im Umweltbereich zwischen Ost- und Westeuropa zu diskutieren. Umweltpolitiken und Umweltstrategien, Initiativen zur nachhaltigen Berggebietsentwicklung sowie die Zukunft des Prozesses "Umwelt für Europa" werden ebenfalls Gegenstand der Gespräche sein. Anlässlich der Konferenz sollen drei Umwelt-Protokolle verabschiedet und zur Unterzeichnung aufgelegt werden. Liechtenstein hat im Prozess "Umwelt für Europa" seit Beginn aktiv mitgearbeitet und hat bereits an den früheren Konferenzen teilgenommen. Insbesondere engagiert hat sich Liechtenstein bisher im Rahmen der Paneuropäischen Strategie für Natur und Landschaft und im Rahmen der nachhaltigen Berggebietsentwicklung, beispielsweise durch die Mitarbeit in der Partnerschaft für die Ausarbeitung einer Karpatenkonvention. Liechtenstein wird durch Regierungsrat Alois Ospelt und Felix Näscher, Leiter des Amtes für Wald, Natur und Landschaft, vertreten sein.

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: