Fürstentum Liechtenstein

pafl: Einblick in die UNO - kostenloses Seminar für Nachdiplomstudierende

      (ots) - Vaduz, 27. Februar (pafl) - Der Informationsservice der UNO
organisiert jährlich ein kostenloses Seminar für Nachdiplomstudenten
und -studentinnen. Das Thema des diesjährigen Seminars, welches vom
7. bis 25. Juli 2003 in Genf stattfinden wird, ist "Proposed New
Ways and Means to Strengthen the United Nations Capability for
Collective Action". Die Teilnehmenden sollen einen vertieften
Einblick in das System, die Ziele und Aktivitäten der Vereinten
Nationen erhalten. Das dreiwöchige Programm konzentriert sich auf
Themen im Bereich Menschenrechte und humanitäre Angelegenheiten und
setzt sich aus Vorlesungen, Diskussionen und Gruppenarbeiten
zusammen. Arbeitssprachen sind Englisch und Französisch. Das Seminar
richtet sich ausschliesslich an Nachdiplomstudierende. Ein
Hochschulabschluss sowie der Besuch eines Nachdiplomstudiengangs zum
Zeitpunkt des Seminars sind Voraussetzung für eine Teilnahme.
Kandidaten und Kandidatinnen müssen zwischen 23 und 35 Jahre alt
sein.

    Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Reise und Unterkunft müssen von den Teilnehmenden selbst organisiert und bezahlt werden.

    Anmeldeschluss ist der 18. April 2003. Anmeldeformulare sowie weitere Informationen sind direkt beim Informationsdienst der UNO in Genf, Patricia Baigrie, Telefon +41 22 917 33 16; Fax +41 22 917 00 73; pbaigrie@unog.ch, erhältlich. Mit dem Anmeldeformular muss ein Empfehlungsschreiben der besuchten Hochschule eingereicht werden.



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: