Fürstentum Liechtenstein

pafl: Wildbienen und Amphibien - Naturkundliche Forschung in Liechtenstein

(ots) - Vaduz, 2. Februar (pafl) - Am Donnerstag, 6. Februar, werden von 17.30 bis ca. 18.30 Uhr im Foyer der Aula des Liechtensteinischen Gymnasiums Vaduz zwei Neuerscheinungen der Reihe "Naturkundliche Forschung im Fürstentum Liechtenstein" vorgestellt. Regierungsrat Alois Ospelt wird die Buchpräsentation eröffnen. Anschliessend informieren Josef Biedermann und Ruedi Staub über die Forschungstätigkeit der Botanisch-Zoologischen Gesellschaft Liechtenstein, Sargans Werdenberg. Die Autoren der beiden Bücher, Simon Bieri und Jürgen Kühnis, berichten über die Inhalte und Resultate ihrer Forschungsarbeiten. Beim anschliessenden Aperitif kann über die Werke diskutiert werden. Die Bände 19 und 20 der Buchreihe "Naturkundliche Forschung im Fürstentum Liechtenstein" wurden im Dezember 2002 herausgegeben. Es handelt sich um die Bände "Bienen und Wespen" von Simon Bieri und "Amphibien" von Jürgen Kühnis. Die Forschungsarbeiten und Publikation erfolgten in enger Zusammenarbeit mit der Botanisch- Zoologischen Gesellschaft Liechtenstein, Sargans Werdenberg.

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: