Fürstentum Liechtenstein

Sitzung der VBI am 15. Januar 2003

    Vaduz (ots) - Die Verwaltungsbeschwerdeinstanz (VBI) tagt am 15. Januar 2003 in nicht-öffentlichen Verhandlungen:

    - VBI 2001/86      wg. Rechtshilfe
    - VBI 2001/104      wg. Asyl
    - VBI 2001/142      wg. Subventionen
    - VBI 2001/146      wg. Subventionen
    - VBI 2002/21      wg. Lärmschutz
    - VBI 2002/91      wg. Konzessionsentzug als Zahnarzt
    - VBI 2002/94      wg. Führerausweisentzug
    - VBI 2002/95      wg. Aufenthaltsbewilligung
    - VBI 2002/97      wg. Kurzaufenthaltsbewilligung
    - VBI 2002/104      wg. Führerausweisentzug
    - VBI 2002/106      wg. Eintragung in Rechtsanwaltsliste
    - VBI 2002/109      wg. landwirtschaftlichen Direktzahlungen un

    Abgeltungen

    - VBI 2002/123      wg. Stipendien
    - VBI 2002/124      wg. Baugesuch
    - VBI 2002/129      wg. Auftragsvergabe
    - VBI 2002/130      wg. Widerruf Aufenthaltsbewilligung
    - VBI 2002/132      wg. Auftragsvergabe
    - VBI 2002/133      wg. Widerruf Aufenthaltsbewilligung

    In öffentlicher Verhandlung um 14.00 Uhr wird beraten:      - VBI 2001/88 wg. Asyl

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamtes
des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel.         +423/236'67 22
Fax          +423/236'64'60
Internet: http://www.presseamt.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: