Fürstentum Liechtenstein

Amt für Finanzdienstleistungen - neuer Amtsleiter bestellt

    Vaduz (ots) - Die Regierung hat in ihrer Sitzung vom 27. August 2002 René H. Melliger, Schaan, als Leiter für das Amt für Finanzdientsleistungen bestellt. Mit René H. Melliger konnte ein Mann mit langjähriger, nationaler und internationaler Fach- und Führungserfahrung in den Bereichen Industrie, Treuhand und Bank für die anspruchsvolle Tätigkeit als Leiter des Amtes für Finanzdienstleistungen gewonnen werden. Aufgrund seiner bisherigen Funktionen kennt er den Finanzplatz Liechtenstein sehr gut.

    René H. Melliger hat nach der eidgenössischen Wirtschaftsmatura die Ausbildung zum eidg. dipl. Buchhalter/Controller mit dem Abschluss an der Controller Akademie in München ergänzt. Sein beruflicher Werdegang führte ihn vertieft in verschiedene Bereiche im Sektor Finanzdienstleitungen, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung Schwerpunktaufgaben in Informatik, Rechnungswesen, Controlling und Managementtrainings ausübte. In den vergangenen Jahren war er Direktor bei einer Liechtensteinischen Bank.

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Ressort:
Präsidium/Regierungschef
Otmar Hasler

Sachbearbeitung
Amt für Personal und Organisation
Tel. +423/236'66'41

Presse- und Informationsamt
des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel.         +423/236'67'22  
Fax          +423/236'64'60
Internet: http://www.presseamt.li

Nr. 425