Fürstentum Liechtenstein

Konferenz über Landwirtschaft in Berggebieten

Regierungsrat Alois Ospelt nimmt teil Vaduz (ots) - Vom 16. bis 20. Juni 2002 findet in Adelboden eine internationale Konferenz zum Thema «Nachhaltige Landwirtschaft und ländliche Entwicklung in Berggebieten» statt. Liechtenstein wird durch Umweltminister Alois Ospelt und Julius Ospelt, Leiter des Landwirtschaftsamtes, vertreten sein. Im Rahmen eines Meinungsaustausches unter Ministern zu Beginn der Konferenz wird Regierungsrat Alois Ospelt auch mit Bundesrat Pascal Couchepin zusammentreffen. Die Konferenz wird vom Schweizerischen Bundesamt für Landwirtschaft in Zusammenarbeit mit der FAO (Organisation für Ernährung und Landwirtschaft) koordiniert. Sie steht im Zeichen des Internationalen Jahrs der Berge 2002 und bietet Gelegenheit zur Vorbereitung auf den Weltgipfel über nachhaltige Entwicklung, der vom 26. August bis 4. September 2002 in Johannesburg stattfinden wird. Durch die Lage Liechtensteins inmitten der Alpen sind das Internationale Jahr der Berge 2002 und die Thematik der Nachhaltigkeit in Landwirtschaft und Bergentwicklung Themen, denen grosse Bedeutung beigemessen wird. ots Originaltext: pafl Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Ressort: Umwelt, Raum, Land- u. Waldwirtschaft/ Regierungsrat Alois Ospelt Sachbearbeitung: Landwirtschaftsamt (+423/236'66'03) Presse- und Informationsamtes des Fürstentums Liechtenstein (pafl) Tel. +423/236 67 22 Fax +423/236 64 60 Internet: http://www.presseamt.li Nr. 298

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: