Fürstentum Liechtenstein

Veranstaltungen im April 2002

Sperrfrist: Montag, 1. April 2002 Eine Reihe von Projekten bringt uns auch im April die Thematik des Internationalen Jahres der Berge auf eine kreative Art und Weise näher. Vaduz (ots) - Die Tibet-Unterstützung Liechtenstein (TUL) zeigt noch bis 4. April auf Schautafeln eindrücklich die Umweltzerstörungen im Himalaya / Tibet - Gebiet und stellt auch gelungene Projekte und positive Ansätze in der Region gegenüber. Eine Broschüre zum Vertiefen in die Thematik ist während der Ausstellungszeiten erhältlich. Das Haus Gutenberg organisiert eine Reise für junge Leute nach La Salette frei nach dem Motto «Auszeit gönnen - Gewohnte Wege verlassen» und lässt die jungen Leute in der herrlichen Bergwelt und in netter Gemeinschaft den Kraftort «La Salette» erfahren. Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Liechtensteins begeben sich in den ersten Apriltagen auf eine Ausbildungswoche mit einem Schwerpunktthema zum «Jahr der Berge». Am 25. April lädt die Wandergruppe des LAV alle «Gipfelstürmer» und «Gipfelgeniesser» zu einer Wanderung in die Umgebung von Balzers ein. Anschliessend besteht die Möglichkeit, den Vortrag von Hans Frommelt über die abenteuerlichen Fahrten durch den Wüstensand der Sahara, um einen einsamen Berg zu besteigen, im Haus Gutenberg bei freiem Eintritt zu besuchen. Das Kunstmuseum Liechtenstein eröffnet am Abend des 25. April mit einer Einführung von Friedemann Malsch und einem Film aus den 30-er Jahren die Aktivitäten zum Jahr der Berge und startet das «Heidi-Projekt». Kurzum ein abwechslungsreiches und spannendes Programm im April, das ganz Liechtenstein durch die Zusammenarbeit und Ideenvielfalt der Akteure im Jahr der Berge bereichert! Nähere Informationen zu den Veranstaltungen, wie auch Rückblicke und Hintergründe zum Jahr der Berge, finden Sie auf dem offiziellen Veranstaltungskalender unter www.berge2002.li . Kasten: Bis 4. April: Ausstellung «Gebirgsräume sind sensible Ökosysteme - Umweltzerstörungen im Himalaya / Tibet», Di - Do 14- 18 Uhr und 19-22 Uhr im GZ Resch, Schaan. 1. - 4. April: Reise nach La Salette/Frankreich «Time out - break out» - La Salette als Kraftort erfahren 1. - 6. April: Ausbildungswoche der PfadfinderInnen Liechtensteins 25. April: Seniorenwanderung in der Umgebung von Balzers, 13.15 - 15.00 Uhr, anschliessend Möglichkeit zum Besuch des Vortrags von Hans Frommelt im Haus Gutenberg. 25. April: Vortrag von Hans Frommelt «Auch in der Wüste hat es Berge und dort leben Menschen» im Haus Gutenberg, 15.15 - 17.30 Uhr bei freiem Eintritt. 25. April: Einführungsveranstaltung zum «Heidi-Projekt» mit Filmvorführung «Heidi - Poor little rich girl» (USA, 88 min, 1937) im Kunstmuseum Leichtenstein ab 18 Uhr. ots Originaltext: pafl Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl) Tel. +423/236'67'22 Fax +423/236'64'60 Internet: http://www.presseamt.li. Nr. 153

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: