Fürstentum Liechtenstein

Lawinenkurs in Malbun - Eine Mitteilung der Dienststelle für Sport

    Vaduz (ots) - Für begeisterte Tourengeher, Skifahrer, Snowboarder
und Schneeschuh-Läufer wird am 3. Februar 2002 in Malbun ein Kurs zur
Vermeidung von Lawinenunfällen angeboten. Der Kurs richtet sich an
alle Interessierten, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, auch das
Alter spielt keine Rolle. Der Kurs steht unter der Leitung von
Bergführer Michael Bargetze und ist gratis.
    
    Demonstriert werden dabei alle gängigen Lawinen-Verschütteten-
Suchgeräte (LVS), Recco Reflector-Plättchen und Lawinen-Ballon
Systeme (ABS Rucksack). Der Lehrgang startet am 3. Februar um 9.00
Uhr und dauert bis ca. 12.00 Uhr. Mitzubringen sind wetterfeste
Kleidung (warme Schuhe, Skibekleidung) und, wenn vorhanden,
Lawinen-Verschütteten-Suchgerät, Schaufel und Sonde.  
    
    Anmeldungen bitte an die Dienststelle für Sport, Im Rietacker 4,
9494 Schaan, Tel. +423/236'63'30, Fax: +423/236'63'33.
    
ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel. +423/236'67'22
Fax: +423/236'64'60
Internet: www.presseamt.li



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: