Fürstentum Liechtenstein

Koordinierungstreffen zwischen dem Europarat und der OSZE in Vaduz

    Vaduz (ots) - Am 30. Oktober treffen sich in Vaduz Vertreter des Europarats und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE). Ziel des Treffens ist es, die Aktivitäten der beiden internationalen Organisationen in Bereichen von gemeinsamem Interesse zu koordinieren. Beide Organisationen sind durch ihre Generalsekretäre, Walter Schwimmer bzw. Jan Kubis, die Präsidenten der Parlamentarischen Versammlungen, Lord Russell-Johnston bzw. Adrian Severin, sowie durch das jeweilige Vorsitzland vertreten. Das Treffen findet auf Einladung des liechtensteinischen Vorsitzes im Europarat statt. Regierungsrat Ernst Walch wird in seiner Funktion als Vorsitzender des Ministerkomitees des Europarats die Tagung präsidieren. Von Seiten Liechtensteins nehmen ausserdem der Ständige Vertreter Liechtensteins beim Europarat, Botschafter Josef Wolf, die Leiterin der liechtensteinischen Mission bei der OSZE, Botschafterin Maria-Pia Kothbauer, und Patrick Ritter, diplomatischer Mitarbeiter beim Amt für Auswärtige Angelegenheiten, teil. Die Delegation des Vorsitzes der OSZE wird vom rumänischen Staatssekretär für multilaterale Angelegenheiten, Mihnea Motoc, angeführt.

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel. +423/236 67 22  
Fax: +423/236 64 60
Internet: www.presseamt.li
Nr. 542



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: