Fürstentum Liechtenstein

Konferenz kantonaler Volkswirtschaftsdirektoren

Jahresversammlung in Vaduz
    
    Vaduz (ots) - Die Konferenz der kantonalen
Volkswirtschaftsdirektoren (VDK) hält am 25. und 26. Oktober 2001 in
Vaduz ihre Jahresversammlung ab. In der VDK vertreten sind die in den
kantonalen Regierungen für das Ressort Wirtschaft zuständigen
Regierungsrätinnen und Regierungsräte sowie Vertreter der
betreffenden Bundesbehörden. Als Gastgeber und Vertreter der
liechtensteinischen Regierung nimmt Regierungsrat Hansjörg Frick an
der VDK teil.
    
  Die VDK wird im Rahmen ihrer Versammlung in Vaduz auch von Fürst
Hans Adam II. auf Schloss Vaduz empfangen. Die
Volkswirtschaftsdirektoren besichtigen zudem die Firma Hilti AG in
Schaan und erhalten damit die Gelegenheit, ein Beispiel für die
Produktionsausrichtung auf hochtechnologische Exporterzeugnisse
kennen zu lernern. Neben den allgemeinen Geschäften der
Jahresversammlung werden in Vorträgen spezielle Themen angeschnitten:
Dr. Hubert Büchel als Vorstand des Amtes für Volkswirtschaft geht in
einem Referat auf die Besonderheiten der liechtensteinischen
Volkswirtschaft ein. Ebenso referiert Prof. Dr. Niklaus Blattner,
Mitglied des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, über den
Finanzplatz Schweiz in einem sich rasch ändernden internationalen
Umfeld mit seinen Risiken und Chancen für die Gesamtwirtschaft und
die Kantone. Gäste an der VDK in Liechtenstein sind neben den
kantonalen Volkswirtschaftsdirektoren unter anderem auch
Staatssekretär Dr. David Syz, der Direktor des Staatssekretariats für
Wirtschaft (seco) in Bern sowie Direktor Jean-Luc Nordmann als Leiter
der Direktion für Arbeit im seco.  
    
  Ökonomischen Themen kommt im Moment höchste Aktualität zu. Fragen
der wirtschaftlichen Situation und Entwicklung stehen im Mittelpunkt
vieler Interessen. Für die meisten Menschen geht es dabei nicht nur
um Tagesprobleme, sondern um ihre Arbeit und um die soziale
Absicherung von ihnen und ihren Familien. Liechtenstein mit einer
stark aussenabhängigen Volkswirtschaft bleibt von diesen Themen in
keiner Weise unberührt. Dass die Volkswirtschaftsdirektoren des
Wirtschafts-, Währungs- und Zollvertragspartners Schweiz ihre
Jahresversammlung in Vaduz abhalten, ist darum bedeutsam und
begrüssenswert.  

ots Originaltext: pafl
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Presse- und Informationsamt  des Fürstentums Liechtenstein (pafl)
Tel.: +423/236 67 22  
Fax: +423/236 64 60
Internet: www.presseamt.li
Rückfragen:
Ressort: Wirtschaft/Regierungsrat Hansjörg Frick
Sachbearbeitung: Amt für Volkswirtschaft (+423/236 68 71)
Nr. 524



Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: