Fürstentum Liechtenstein

Stellenplan 2001/2002 der Landesverwaltung

Vaduz (ots) - Die Regierung hat den Bericht und Antrag zum Bestand und Bedarf an Stellen bei der Regierung, der Landesverwaltung, den Gerichten und dem Landtagssekretariat für 2001/2002 zuhanden des Landtags verabschiedet. Im Vordergrund steht für das Jahr 2002 die Bewilligung von 22.75 neuen Stellen (darin enthalten ist die Umwandlung von 7.05 nichtständigen Stellen in ständige Stellen) für die Regierung, die Landesverwaltung, die Gerichte und das Landtagssekretariat sowie 0.5 Stellen für die selbständigen Stiftungen des öffentlichen Rechts. Aufgrund hoher Dringlichkeit während des Jahres hat die Regierung bereits 3.3 neue Stellen ausgeschrieben und besetzt sowie Dienstauftragserhöhungen von 0.5 Stellen vorgenommen. Im Zusammenhang mit dem Personalbudget 2002 hatten die Amtsstellen insgesamt 91.70 (im Vorjahr 40.2) neue Stellen beantragt. Die Stellen wurden von der Regierung nach Prioritäten geordnet und die notwendigsten Stellen wurden bewilligt. Die Aufgabenumfänge sind in einzelnen Amtsstellen zum Teil drastisch angestiegen, was sich nun auch auf den Personalbedarf auswirkt. Vom Landtag wurden während des Jahres aufgrund separater Berichte und Anträge bereits insgesamt 27.5 Stellen für verschiedene Amtsstellen bewilligt. Von September 2000 bis September 2001 wurden die ständigen Stellen mit den 21.5 durch den Landtag mit dem letztjährigen Stellenplan und den 27.5 während des Jahres bewilligten Stellen für das Jahr 2001 um 48.7 auf 646.25 Stellen erhöht. Dies entspricht einer Erweiterung um 8.1%. Mit dem Stellenplan 2001/2002 ist eine Erweiterung um 22.75 Stellen für die Regierung, die Landesverwaltung, die Gerichte und das Landtagssekretariat vorgesehen. Die Anzahl der Stellen erhöht sich somit auf 669 Stellen, was einer Erhöhung um 3.5 % entspricht. ots Originaltext: pafl Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Presse- und Informationsamt des Fürstentums Liechtenstein (pafl) Tel.: +423/236 67 22 Fax: +423/236 64 60 Internet: www.presseamt.li Rückfragen: Ressort: Präsidium/Regierungschef Otmar Hasler Sachbearbeitung: Amt für Personal und Organisation/ (+423/236 66 43) Nr. 491 1/2854-302

Weitere Meldungen: Fürstentum Liechtenstein

Das könnte Sie auch interessieren: